Impressionen vom DSVT 2019


Tagungsprogramm und Anmeldung zum DSVT 2019 jetzt online

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bundesfachgruppe Sachverständigenwesen und der Bundesverband der ver. Sachverständigen für Raum und Ausstattung e.v. führen auch in diesem Jahr den alljährlichen Deutschen Sachverständigentag für Parkett, Fußbodentechnik und Unterböden in Köln durch. Die Teilnehmer sind ca. 180 Sachverständigen und  Fachleute aus der Branche sowie Selbständige, die auch grundsätzlich Interesse an Neuerungen wie Normen, Schadensfälle und dem aktuellen Stand der Technik haben.

Download
Einladung Tagungsordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.3 KB
Download
Anmeldung_DSVT-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.0 KB
Download
Lightning-Blitzvortrag_Themen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.1 KB

Für Aussteller

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik führt auch in diesem Jahr seinen alljährlichen Deutschen Sachverständigentag in Köln durch. Es handelt sich hier um einen Personenkreis von ca. 180 Sachverständigen und Fachleuten aus der Branche, die auch grundsätzlich Interesse an Neuerungen haben.
Deshalb besteht die Möglichkeit, am Dienstag, den 28. Mai 2019 und Mittwoch, den 29. Mai 2019 im Foyer des Maternushauses in Köln Ihr Unternehmen zu präsentieren. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie an dieser Ausstellung teilnehmen. Einen Plan über die Ausstellungsmöglichkeiten fügen wir diesem Schreiben als Anlage bei.
Die Gebühr für die einzelnen Ausstellungsflächen betragen - ab einer jeweiligen Mindestfläche von 3 qm - 125,00 €/qm netto bzw. 148,75 €/m² brutto, immer abhängig von der jeweiligen Größe der bereitgestellten Fläche.
Die Teilnahmegebühren inkl. Verpflegung für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens, die auch an der Tagung teilnehmen können, betragen für Verbandsmitglieder 450,00 € netto bzw. 535,50 € brutto. Für sonstige Teilnehmer fallen 650,00 € netto bzw. 773,50 € brutto an.
Sollten Sie nur die Verpflegung während der Veranstaltung in Anspruch nehmen, ohne an der Tagung teilzunehmen, betragen die Kosten 250,00 €/Person zzgl. Mwst.
Die Ausstellungsfläche wird nach Wunsch und Eingang der Anmeldung vergeben.
Über eine positive Nachricht Ihrerseits würden wir uns sehr freuen. Für die weitere Planung bitten wir um Nachricht bis zum 2. Mai 2019 mit ebenfalls beigefügtem Anmeldeformular.

Download
Aussteller-Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 475.6 KB
Download
Rückmeldung_Aussteller.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.0 KB
Download
Foyerplan (Ausstellungsfläche).pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.4 KB